Skip to main content

Phono Vorverstärker

Phono Vorverstärker für Plattenspieler

Phono Vorverstärker verändern die Signale eines Plattenspielers. Mit ihnen wird der Pegel dann genauso hoch, wie der Ausgangspegel von einem Tuner oder von einem DVD- und CD-Spieler. Den Phono Vorverstärker schaltet man zwischen dem Plattenspieler und dem Verstärker.

Je nach Ausgangsspannung und Typ unterscheidet man in so genannten Moving Magneten und Moving Coil Tonabnehmern. Schallplattenspieler mit MC- oder MM Tonabnehmern liefern nur eine sehr geringe Ausgangsspannung. Allerdings benötigt man für den Hochpegeleingang eines Verstärkers eine höhere Spannung. Hier kommt dann der Vorverstärker zum Einsatz.

Der Phono Vorverstärker Bestseller

AngebotTipp Nr. 1
Hama Stereo Phono-Vorverstärker PA 506 (für Plattenspieler, inkl. Netzadapter 230V/50Hz, 3000mA, Cinchkabel 0,9 m) schwarz
664 Bewertungen
Hama Stereo Phono-Vorverstärker PA 506 (für Plattenspieler, inkl. Netzadapter 230V/50Hz, 3000mA, Cinchkabel 0,9 m) schwarz*
  • Verstärkt und entzerrt Plattenspielersignale: zum Anschluss von Plattenspieler mit...
  • Vergoldete Kontakte mit geringen Übergangswiderständen für eine sichere...
  • Rauscharmer Vorverstärker mit RIAA-Entzerrung, auch für Audiomischpulte und...
  • Mit Netzgerät 230V/50 Hz, 300mA, (Kabellänge: 1,5m) und Cinchkabel (Kabellänge: 90...
  • Lieferumfang: 1 Stereo-Phono-Vorverstärker "PA 506", 1 Netzteil (Länge 150 cm), 1...
AngebotTipp Nr. 2
Phono-Vorverstärker easy Phono Analogis
198 Bewertungen
Phono-Vorverstärker easy Phono Analogis*
  • Easy Phono Entzerrer/Vorverstärker Dieses Gerät ermöglicht, einen Plattenspieler...
  • Der Vorverstärker sorgt für eine optimale Pegelanpassung und Entzerrung der auf der...
  • Das Gerät besitzt Cinch- und DIN-Anschlüsse für alle anfallenden Steckernormen
  • Auch für historische, 3polige DIN-Stecker geeignet
  • Sollte es beim Anschluss eines Plattenspielers mit Cinch-Steckern und zusätzlicher...
Tipp Nr. 3
Dynavox TC-20 Phono-Vorverstärker, kompaktes Aluminium-Gehäuse, für Plattenspieler mit MM-Abtast-Systemen, schwarz
5 Bewertungen
Dynavox TC-20 Phono-Vorverstärker, kompaktes Aluminium-Gehäuse, für Plattenspieler mit MM-Abtast-Systemen, schwarz*
  • Funktional: Der kleine Verstärker ermöglicht die Anbindung Ihres Plattenspielers in...
  • Minimale Brummeinstreuung: Das Metallgehäuse und das externe Netzteil sorgen für...
  • Kompaktes Design: Durch das ultra kompakte Gehäuse lässt sich der Verstärker...
  • Hohe Klangqualität: Das externe Netzteil minimiert Störeinflüsse und sorgt so für...
  • Lieferumfang: 1 x Dynavox TC-20 Phono-Vorverstärker, 1 x externes Schalt-Netzteil, 1...
AngebotTipp Nr. 4
Muslady Vorverstärker Audiophil M/M Phono Vorverstärker mit Niveau Kontrollen RCA-Eingang & Ausgabe Schnittstellen
71 Bewertungen
Muslady Vorverstärker Audiophil M/M Phono Vorverstärker mit Niveau Kontrollen RCA-Eingang & Ausgabe Schnittstellen*
  • Ultrakompakter Phono-Vorverstärker mit Metallgehäuse, tragbar und langlebig.
  • 2 * RCA (L & R) Eingang + 2 * RCA (L & R) Ausgangsschnittstellen.
  • Mit Lautstärkeregler zum Einstellen der Lautstärke.
  • Zur Umwandlung des Phono-Signals in ein Linepegel-Signal.
  • Ultra-Low-Noise-Audio-Performance, bietet eine hervorragende Klangqualität.
Tipp Nr. 5
NAD PP 2e Phono-Vorverstärker
28 Bewertungen
NAD PP 2e Phono-Vorverstärker*
  • Rauscharmer Vorverstärker für MM/MC Tonabnehmersysteme
  • Vergoldete Anschlussbuchsen, Masseanschluss
  • Selektierte klangoptimierte Bauteile
  • Eingangsimpedanz MM/MC: 47 kΩ 200 pF/100 Ω, 180 pF
  • Eingangsempfindlichkeit MM/MC: 3,5 mV/0,2 mV

Letzte Aktualisierung am 6.08.2020 / Affiliate Links* / Bilder* von der Amazon API - Bestseller nach Amazonverkaufsrang

Phono Vorverstärker sind in vielen verschiedenen Ausstattungsvarianten und auch Preisklassen im Handel zu haben. So sind beispielsweise rauscharme und klangstarke Modelle auf dem Markt, die sogar mit einer hochwertigen Schnittstelle für einen PC ausgestattet sind. Diese Phono Vorverstärker sind ein Universaltalent. Sie sind zu erschwinglichen Preisen erhältlich. Mit einem digitalen Phono Vorverstärker kann man seine Plattensammlung einfach und bequem auf den Computer bringen. Dies ist mittels eines integrierten AD-Wandlers und eines USB-Ausganges möglich.

Zum Lieferumfang dieser Phono Vorverstärker gehört eine CD mit entsprechender Software. Der Anwender kann entscheiden, ob er die ganze Seite einer Langspielplatte speichern möchte, oder ob er nur einzelne Lieder im MP3-Format etwa auf dem Computer haben will. Es besteht dann noch die Möglichkeit, die Musik zu bearbeiten. In diesem Fall kann der Anwender auf spezielle Filter zurückgreifen und so beste Musik erzeugen.

Einige Phono Vorverstärker sind ausschließlich für MC- oder MM Schallplattenspieler geeignet, andere wiederum erlauben ein Umschalten zwischen diesen beiden Systemen. Die Ober- und Highend-Klassen bei Phono Vorverstärkern, wie die High End Vorverstärker, bieten zusätzliche Einstellmöglichkeiten. Man kann bei diesen Geräten oftmals die Eingangskapazität, die Verstärkung und auch den Widerstand verändern. Es lassen sich teilweise außerdem auch Entzerrung oder Rausch- und Rumpelfilter schalten. Um mit einem Phono Vorverstärker optimale Ergebnisse zu erzielen, sollte das Gerät etwa die Hälfte eines Plattenspielers kosten. Dies gilt als Faustegel für perfekte Klangergebnisse.

Verstärker Phono

Verstärker Phono

Phono Vorstufe für den Plattenspieler

Suchen Sie einen Receiver für Ihren Plattenspieler?

Stiftung Warentest hat Stereo Receivers im Heft 8/2017 getestet. Einer von diesen, die ein Gut sogar mit einer Note von 2,1 erhalten haben, ist der Onkyo TX-L20D. Der Clou, dieser verfügt zum Anschluss eines Plattenspielers über einen Phono-Eingang (MM) und Equalizer auf der Rückseite.

Onkyo TX-L20D(WH) Stereo Receiver (DAB+, Bluetooth, WLAN, Musik Streaming, Spotify u.a., Internetradio, Multiroom, ideal für Ultra HD-Fernseher, 85...
11 Bewertungen
Onkyo TX-L20D(WH) Stereo Receiver (DAB+, Bluetooth, WLAN, Musik Streaming, Spotify u.a., Internetradio, Multiroom, ideal für Ultra HD-Fernseher, 85...*
  • 85 W × 85 W (4 Ω, 1 kHz, 1 %, 1 Kanal ausgesteuert, IEC)
  • Der HDMI-Ausgang verfügt über einen Audio-Rückkanal, sodass Sie das Audiosignal...
  • Multiroomfähig und vielfältige Streaming Möglichkeiten via WLAN/Bluetooth...
  • Anschlüsse: 4 HDMI-Eingänge und 1 Ausgang, 2 analoge Audioeingänge, 2 digitale...
  • Lieferumfang: Onkyo Receiver, Wurfantenne (UKW/DAB+), Fernbedienung, 2x AAA-Batterien...

Letzte Aktualisierung am 5.08.2020 / Affiliate Links* / Bilder* von der Amazon API - Bestseller nach Amazonverkaufsrang

Wo wird die Phono Vorstufe angeschlossen und wie arbeitet diese?

Eine Phono Vorstufe wird zwischen einen Plattenspieler und einem Verstärker angeschlossen. So können alle eingehenden Signale angeglichen werden. Der Pegel wird dann genau so angeglichen wie beim DVD oder CD Player. Ein Plattenspieler hat meistens eine sehr geringe Ausgangsspanne. Der Hochpegel eines Vorverstärkers für den Plattenspieler braucht aber wesentlich mehr Spannung. Für MC und MM Spannung gibt es die verschiedensten Geräte in allen möglichen Preisklassen.

Es gibt auch Vorstufen, die von MC und MM umschalten können. Das sind die beiden Tonabnehmer, die es gibt. In der High End Klasse gibt es noch verschiedenen Einstellungen, die man vornehmen kann. Das sind dann der Widerstand, Eingangskapazität und die Verstärkung, die man dann noch zusätzlich verändern kann. Dafür gibt es dann die sogenannten Dip Schalter oder aber man auch Steckbrücken verändern. Das ist dann aber schon ein wenig komplizierter und erfordert ein bisschen Fachwissen. Der Rausch- Rumpel und Entzerrungsfilter lässt sich bei manchen Geräten auch noch schalten.

Man sollte schon darauf achten, dass man für seinen Plattenspieler eine angemessene Vorstufe erwirbt. Das ist ganz entscheidend für die Klangqualität, die dann zu erwarten ist. Plattenspieler werden nicht mehr so häufig gebaut, und darum haben viele Anlagen auch gar keine Stecker mehr, damit man den Plattenspieler direkt an der Anlage anschließen kann.

Ein Phono Verstärker ist da eine gute Lösung, um einen guten Klang zu erhalten. Der Unterschied ist dann wirklich auch gleich hörbar. Mit der Phono Vorstufe kann denn der Plattenspieler auch am PC oder Laptop angeschlossen werden. Es gibt Modelle bis eintausend Euro, die Qualitätsunterschiede sind da breit gefächert.

Der Phono Verstärker soll immer ein Drittel von dem Plattenspieler kosten, an dem man ihn anschließen möchte.

Das ist so die Faustregel.

Prüfen Sie, welche Phono Vorstufe mit dem vorhandenen Plattenspieler kompatibel ist, damit das beste Klangergebnis erzielt werden kann.